HUBER Lochblech-Umlaufrechen EscaMax®

Vielseitig einsetzbarer Zulaufrechen

  • sehr hohe Abscheideleistung durch Lochblechsiebelemente
  • zuverlässige Reinigung der Filterelemente durch gegenläufige Walzenbürste
  • mit äußerst kompakten Einbauabmessungen
  • leicht nachrüstbar in vorhandene Gerinne

Sowohl für die Abwasserreinigung von kommunalen als auch von industriellen Abwässern ist der Umlaufrechen EscaMax® als Ergänzung des bereits bekannten Rechenprogramms zu betrachten. Mit diesem Rechen wird dem Kunden eine Maschine bereitgestellt, die sich gerade bei sehr tiefen Gerinnen mit hohen Wasserspiegeln und bei hohen Anforderungen an die Abscheideleistung bewährt.

Weiter...schließen

Dieser Rechentyp zeigt sich insbesondere bei großen Mengen an Kies, Sand und Splitt als äußerst robust und zuverlässig. Die zweidimensionale Siebung des Rechensystems verhindert, dass vor allem langfaseriges Material den Rechen passieren kann und ermöglicht somit eine optimale Abscheidung.

Durch die zweidimensionalen Siebelemente können mehr Feststoffe abgeschieden werden als mit herkömmlichen Rechenanlagen, welche mit einem Spalt arbeiten. Eine Walzenbildung des zurückgehaltenen Rechengutes wird durch einen entsprechend gewählten Aufstellwinkel und über die gesamte Rechenbreite angeordnete Harkenleisten verhindert. Mit Hilfe dieser Harkenleisten können auch größere Teile wie z. B. Getränkedosen und dergleichen aus dem Gerinne gefördert werden.

Nach Erreichen des oberen Umlenkpunktes werden die Siebelemente von einer separat angetriebenen Bürstenwalze kontinuierlich gereinigt. Die Bürstenwalze besitzt eine gegenläufige Drehrichtung, die den positiven Effekt hat, dass die Reinigungsenergie erhöht und dadurch schließlich die Reinigungswirkung deutlich verbessert wird. Zur Unterstützung des Reinigungsprozesses dient eine innen liegende Spritzdüsenleiste, welche das Rechengut entgegen der Siebrichtung von innen nach außen abspritzt.

Produkte

Vorteile

Vorteile

Die Vorteile des Lochblech-Umlaufrechen EscaMax® auf einen Blick

  • Sehr hohe Abscheideleistung durch Lochblechsiebelemente
  • Zuverlässige Reinigung der Filterelemente durch gegenläufige Bürstenwalze
  • Keine Abstreifwalze zur Trichterkantenreinigung notwendig
  • Sämtliche Lagerungen sind wartungsfrei. Im Unterwasserbereich werden verschleißfeste Keramiklager eingesetzt.
  • Kompakte Bauweise mit geringer Bauhöhe über Flur
  • Rechen komplett geruchsgekapselt mit leicht abnehmbaren Abdeckungen
  • Problemlos nachrüstbar in vorhandene Gerinne. Einbau ist auch ohne Gerinneaussparungen möglich.
  • Der Rechen besteht aus einer selbsttragenden Edelstahl-Ankantkonstruktion und kann deshalb problemlos aus dem Gerinne gehoben werden.
  • Unempfindlich gegen Kies, Sand und Splitt
  • Einfache, von außen leicht zugängliche Kettenspannvorrichtung
  • Alle produktberührten Teile aus Edelstahl, im Vollbad gebeizt (ausgenommen Ketten, Kettenräder, Antriebe und Lagerungen). Optional können die Ketten und Kettenräder auch in Edelstahl ausgeführt werden.

Erfahrungsberichte

Erfahrungsberichte

Downloads

Prinzipskizze

Prinzipskizze

Medien

weiterführende Produktinformationen anfordern