HUBER SE
Newsletter
April 2012
Quick Links
News
Produkte und Lösungen

Erfahren Sie mehr über...
sludge2energy
Energie aus Abwasser
Sandwaschanlage RoSF 4
Solare und Regenerative Trocknung SRT
Schwallspülsystem Power Flush®
RoDisc® Scheibenfilter
Lösungen für Brauereien
Lösungen für Trinkwasserspeicher
News der HUBER-Gruppe
Messe-Teilnahmen 2012

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Entsorgung und die weitere Verwertung von Schlämmen ist in Deutschland, aber auch international, ein viel diskutiertes Thema. Anstatt den Schlamm wie früher lediglich als kontaminierten Abfallstoff zu betrachten, den es möglichst kostengünstig zu entsorgen gilt, reift die Erkenntnis, ihn als Wertstoff zu begreifen.
Die HUBER SE hat dies bereits in der Vergangenheit mit Ihrem sludge2energy Verfahren in Straubing in die Realität umgesetzt. Dort wird der Schlamm nicht nur energieautark getrocknet und verbrannt, darüber hinaus wird auch Strom mit Hilfe einer Mikrogasturbine erzeugt. Durch die Monoverbrennung steht einer Phosphorrückgewinnung aus der Asche nichts mehr im Wege.
Aufbauend auf den bisherigen Erfahrungen hat HUBER nun zusammen mit der Firma WTE, ein in Europa führendes Dienstleistungsunternehmen in den Bereichen Wasser, Technik und Energie, das innovative sludge2energy Verfahren als schlüsselfertige Klärschlammverwertungsanlage weiterentwickelt. Diese Zusammenarbeit wird in der Gründung einer Gemeinschaftsfirma, der sludge2energy GmbH mit Sitz in Berching münden, die zukünftig Ihnen, den Kunden, Komplettlösungen für den Bereich der Klärschlammverwertung bieten wird.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Lektüre.
Herzlichst, Ihr

Georg Huber, Vorstandsvorsitzender

Unsere Themen in dieser Ausgabe

01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
Innovationen und Neuheiten der HUBER SE auf der IFAT 2012
HUBER und WTE planen die Gründung der sludge2energy GmbH
Einweihung der Anlage sludge2energy in Straubing
Thermalbad nutzt HUBER-Technik zur Wärmerückgewinnung
Was muss ein guter Sandwäscher können?
Solartrocknung - eine weltweit gefragte Technik
Effektive und nachhaltige Schwallspülreinigung von Abwasserkanälen
Tertiäre Filterstufe mittels dem HUBER RoDisc® Scheibenfilter
Innovatives Forschungsprojekt: Frischwassereinsparung in Brauereien
Sanierung von Wasserspeichern in Bielefeld mit HUBER-Produkten

 

News Top
Damit Abwasser mehr Wert erhält – Innovationen und Neuheiten der HUBER SE auf der IFAT 2012
HUBER präsentiert seine Neuheiten sowie die gesamte Bandbreite der Produktpalette für die Besucher der Messe IFAT ENTSORGA 2012 von 07. bis 11. Mai auf über 1.000 m² in der Halle A2 auf Stand Nr. 333. Erfahren Sie hier mehr zu den neuesten HUBER-Technologien. Mehr...
HUBER und WTE planen Gründung der sludge2energy GmbH
Aufbauend auf den sehr positiven Erfahrungen des Projekts zur Klärschlammverwertung in Straubing hat HUBER zusammen mit der Firma WTE aus Essen das sludge2energy-Verfahren als schlüsselfertige Verwertungsanlage weiter entwickelt. Die umfangreichen Erfahrungen beider Unternehmen floßen dabei in das wirtschaftliche, betriebssichere und modulare System für alle Kundenanforderungen ein. Mehr...
Einweihung der Anlage sludge2energy in Straubing mit Staatsminister Marcel Huber
Die Kläranlage Straubing übernahm die Vorreiterrolle im Bereich Klärschlammverwertung und startete mit HUBER das zukunftsweisende Projekt sludge2energy. Ein Erfolgsprojekt in jeder Hinsicht! Zur Einweihung und offiziellen Inbetriebnahme am 27. Januar kamen Umweltminister Dr. Marcel Huber und weitere namhafte Gäste. Mehr...

 

Produkte und Lösungen Top
Thermalbad in der Schweiz nutzt HUBER-Technik zur Wärmerückgewinnung
3,9 Millionen Liter 51 Grad heißes Wasser täglich sprudelt in der Thermalquelle Burgerbad. Eine gigantische Wassermenge mit sehr hoher Temperatur - ideale Voraussetzungen für Wärmerückgewinnung aus Abwasser. Kein Wunder, dass hier kürzlich ein HUBER Abwasserwärmetauscher RoWin eingebaut wurde um Energie zu gewinnen, statt sie versiegen zu lassen. Mehr ...
Sandwaschanlagen: Die Spreu vom Weizen trennen
Mit der Markteinführung unserer COANDA Sandwaschanlage im Jahre 1994 und der damit verbundenen Erfolgsgeschichte ließ der Wettbewerb nicht lange auf sich warten. Aber kein Sandwäscher ist in Sachen Funktion und Effektivität annähernd vergleichbar mit unserer Sandwaschanlage: Was muss ein guter Sandwäscher können? Mehr ...
Solartrocknung ist eine weltweit gefragte Technik auch bei großen und mittleren Kläranlagen
Sie senkt die Kosten für die Klärschlammentsorgung und schont die Umwelt: Solartrocknung. Das Verfahren ist weltweit auf dem Vormarsch, wobei sich der HUBER SRT bereits gut etabliert hat. Erfahren Sie hier mehr zu erfolgreichen Projekten aus Kolumbien, USA und Polen. Mehr ...
Effektive und nachhaltige Schwallspülreinigung von Abwasserkanälen mit HUBER Power Flush®
Ablagerungen in Abwasserkanälen stellen heutzutage eine der wesentlichen Probleme im Betrieb von Entwässerungssystemen dar. Mit Hilfe der Schwallspülung können diese Ablagerungen entfernt und dauerhaft beseitigt werden. Mehr ...
Tertiäre Filterstufe mittels HUBER RoDisc®
Kläranlagen mit unzureichender Abflussqualität können durch Installation einer tertiären Filterstufe ertüchtigt werden: Mit dem HUBER RoDisc® Scheibenfilter kann ein nahezu feststofffreier Kläranlagenabfluss sichergestellt werden. Mehr ...
Innovatives Forschungsprojekt zur Frischwassereinsparung in Brauereien
Bei der Bierherstellung wäre weltweit ein Einsparpotential von bis zu 240 Millionen m³ Frischwasser möglich, denn etwa ein Drittel des eingesetzten Wassers könnte in geeigneten Produktionsbereichen durch Brauchwasser ersetzt werden. Im Rahmen eines Forschungsprojekts entwickelte die HUBER SE hierzu eine innovative Prozesskette mit bayerischen Projektpartnern. Mehr ...
Stadtwerke Bielefeld investieren weiterhin in die Sanierung von Wasserspeichern mit HUBER-Produkten
Die Stadtwerke Bielefeld GmbH zählt zu den großen deutschen kommunalen Unternehmen der Energie-, Wärme- und Trinkwasserversorgungs-Branche. Im Zuge von Sanierungs- und Umbaumaßnahmen werden in großem Umfang auch HUBER-Produkte aus dem gesamten, umfangreichen Sortiment der Edelstahlausrüstungsteile eingesetzt. http://www.huber.de/de/huber-report/praxisberichte/edelstahlausruestungsteile/trinkwasserspeicher/stadtwerke-bielefeld-investieren-weiterhin-in-die-sanierung-von-wasserspeichern-mit-huber-produkten.htmlMehr ...

HUBER SE
Industriepark Erasbach A1
D-92334 Berching