Rechen und Siebe für Entlastungsbauwerke in der Misch- und Regenwasserbehandlung

Innovative Maschinentechnik für Entlastungsbauwerke
Kombinationen von Maschinentechnik zur Misch- und Regenwasserbehandlung

  • Reduzierung von Investitions- und Betriebskosten
  • Nachhaltiger Umweltschutz und Verbesserung der Gewässergüte
  • Sehr große Betriebssicherheit durch ausgereifte Technik

Zur Eintragsverhinderung von Schwimm- und Grobstoffen aus dem Kanalnetz in Gewässer ist der Einsatz von HUBER Sieb- und Rechenanlagen vorzusehen. Diese unterscheiden sich in der Art des Feststoffrückhaltes (Stabrechen oder Lochblechsiebung) und können vor, auf oder nach der Überfallschwelle installiert werden.

Für einen größtmöglichen Rückhalt werden die Anlagen den örtlich hydraulischen Vorgaben und baulichen Bedingungen optimal angepasst. Mit einer Anzahl von über 1000 weltweit erfolgreich eingesetzten Sieb- und Rechenanlagen im Bereich der Misch- und Regenwasserbehandlung verfügt HUBER über sehr große Erfahrung im Rahmen der Planung und Ausführung.

https://www.huber.de//de/produkte/regenbecken-kanalausruestung/rechen-und-siebe-fuer-entlastungsbauwerke.html