HUBER Waschpresse WAP® SL

Rechengutwaschpresse mit gezielter Organikauswaschung

  • Gewichtsreduktion bis 85 %
  • Entwässerungsleistung bis 50 % TR
  • sehr hoher Auswaschgrad (< 20 mg BSB5 / g TR)
  • Beschickungsmöglichkeit mittels Schwemmrinne, Rechen oder Transportaggregat

Die HUBER Waschpresse WAP® SL wird im Batch - Modus betrieben. Das zu behandelnde Rechengut wird entweder von einem Rechen bzw. Förderaggregat in den Waschtank der Waschpresse abgeworfen oder über eine Schwemmrinne in den Waschtank geschwemmt. Nachdem eine bestimmte Rechengutmenge zugeführt wurde, wird der Waschtank vollständig mit Wasser gefüllt und ein Waschzyklus gestartet.

Weiter...schließen

Durch die von einem Pumpenlaufrad erzeugten hohen Turbulenzen und die starke mechanische Beanspruchung des Rechenguts werden alle Fäkalstoffe aus dem Rechengut ausgewaschen.

Die Intensität der Wäsche kann je nach Rechengut frei eingestellt werden. Nach dem Waschzyklus öffnet ein Automatikventil und das Waschwasser fließt durch ein Lochsieb mit den Fäkalien zurück in den Kläranlagenzulauf.

Eine Förderschnecke transportiert das Rechengut in ein Steigrohr. Optionell kann im Steigrohr eine zweite Waschstufe integriert werden. Während des Transports durch die Förderschnecke wird das Rechengut in einer Presszone stark gepresst und fällt schließlich kompaktiert über ein Austragsrohr in einen Container.

Produkte

Vorteile

Vorteile

Die Vorteile des HUBER Waschpresse WAP® SL

  • Intensivwäsche im Waschtank
  • Qualitätsfaktor des gewaschenen Rechengutes:< 20 mg BSB5 / g TR
  • Entwässerungsleistung bis 50 % TR
  • Volumen-, Gewichts- und Entsorgungskostenreduktion bis 85 %
  • Rechengutdurchsatzleistung von 2 bis 12 m³/h
  • Ab- oder Brauchwasser als Waschwasser möglich
  • Robuste Konstruktion
  • Komplette Maschine (auch Pressschnecke) aus Edelstahl
  • Hohe Wirtschaftlichkeit durch Reduktion der Transport- und Entsorgungskosten

Erfahrungsberichte

Erfahrungsberichte

Downloads

Downloads

Prinzipskizze

Prinzipskizze

Medien

weiterführende Produktinformationen anfordern