HUBER Harken-Umlaufrechen RakeMax® HF (high flow)

Prinzipskizze RakeMax®-high flow: Der Rechen ist in einem flachen und daher hydraulisch günstigen Siebabschnitt mit anschließendem Übergang in einen steilen Förderabschnitt unterteilt

Zuverlässige Feststoffseparation aus Abwasser

  • Gekröpfter Umlaufrechen mit großer, wirksamer Rechenrostfläche
  • Hohe hydraulische Durchsatzleistung durch flach aufgestellten Rechenrost
  • Hohe Rechengutaustragskapazität
  • Variabler Einbauwinkel von Rechenrost sowie Austragseinheit
  • Untere Lagerung mit verschleißfesten, wartungsfreien Keramiklagern
  • Rechenrost kann je nach Anforderung aus einem strömungsgünstigen Rechenstabprofil oder aus einem verklemmungsfreien Spaltsiebprofil ausgebildet werden

Der HUBER Umlaufrechen RakeMax® HF („High Flow”) ist eine Weiterentwicklung des bewährten HUBER Harken-Umlaufrechen RakeMax®, dessen Technik bereits hundertfach im Einsatz ist. Beim RakeMax® HF ist der Rechen in einen flachen, und daher hydraulisch günstigen Siebabschnitt mit anschließendem Übergang in einen steilen Förderabschnitt, unterteilt.

Weiter...schließen

Die Räumung beginnt nahezu unmittelbar am flach zur Gerinnesohle eingebauten Rechenrost, so dass keine störenden Ablagerungen entstehen. Die optimale Anströmung und die große wirksame Rechenrostfläche ergeben eine hohe hydraulische Durchsatzleistung.

Die am Kettensystem befestigten Reinigungselemente können problemlos an die unterschiedlichen Transportaufgaben angepasst werden, wodurch eine äußerst variable Rechengutaustragskapazität erreicht wird. Dieser Vorteil wirkt sich besonders günstig bei hohen Schmutzfrachten aus. Je nach Spaltweite, wird der Rechenrost aus einem strömungsgünstigen Rechenstabprofil oder aus einem verklemmungsfreien Spaltsiebprofil ausgebildet.

Die Reinigungselemente werden auf jeder Seite mit einer Antriebskette, welche über Kettenräder angetrieben wird, zusammengefasst. Die Kettenräder sind auf einer gemeinsamen Antriebswelle angeordnet und werden durch einen direkt angeflanschten Getriebemotor angetrieben.

Am Ende des Räumvorganges, erfolgt eine Zwangsreinigung der Reinigungselemente über einen drehbar gelagerten Abstreifer, welcher das Rechengut zuverlässig in eine nachgeschaltete Einrichtung abwirft. Oberhalb des Gerinnes befindet sich die einfach zugänglich und sehr wartungsfreundliche Antriebseinheit. Durch die kompakte Bauweise des RakeMax®-high flow ist die Bauhöhe über Flur sehr gering.

Zusätzlich besteht bei diesem Rechen die Option zur Installation oder Nachrüstung der HUBER Störstofferkennung Safety Vision. Dieses System kann durch kontinuierliches Monitoring kritische Störstoffe zuverlässig und in Echtzeit identifizieren. Eine unbeabsichtigte Blockade oder gar Beschädigung des Rechens oder der nachgeschalteten Aggregate wird damit sicher verhindert und gleichzeitig die Verfügbarkeit der Maschinentechnik erhöht. HUBER Safety Vision besteht aus mehreren Sensoren, die in einem Gehäuse verbaut sind und anstelle einer Abdeckung an der Vorderfront der Rechenanlage installiert werden.

Produkte

Vorteile

Vorteile

Die Vorteile des HUBER Harken-Umlaufrechen RakeMax® HF:

  • hohe hydraulische Durchsatzleistung durch äußerst flach aufgestellten Rechenrost
  • definiertes Eingreifen der Reinigungselemente in den Rechenrost – hohe Betriebssicherheit
  • nahezu sohlebene Räumung des flach eingebauten Rechenrostes – keine störenden Ablagerungen
  • kompakte Abmessung durch gekröpfte Bauweise
  • problemlos nachrüstbar in vorhandene Gerinne
  • komplett geruchsgekapselt mit leicht abnehmbaren Abdeckungen
  • Einbau ohne Gerinneaussparungen möglich
  • unempfindlich gegen Kies, Sand und Splitt
  • einfache, von außen leicht zugängliche, Antriebseinheit
  • alle produktberührten Teile aus Edelstahl und im Vollbad gebeizt (ausgenommen Antrieb und Lagerungen)
  • hohe Rechengutaustragskapazität
  • nachträglichen Änderung der Spaltweite problemlos möglich
  • neben Strom sind keine weitern Verbrauchsgüter wie z.B. Brauchwasser erforderlich

Erfahrungsberichte

Downloads

Prinzipskizze

Prinzipskizze

Prinzipskizze: Beim RakeMax® HF ist der Rechen in einem flachen und daher hydraulisch günstigen Siebabschnitt mit anschließendem Übergang in einen steilen Förderabschnitt unterteilt
Prinzipskizze: Beim RakeMax® HF ist der Rechen in einem flachen und daher hydraulisch günstigen Siebabschnitt mit anschließendem Übergang in einen steilen Förderabschnitt unterteilt
weiterführende Produktinformationen anfordern