Presse

HUBER SE ehrt Auszubildende für erfolgreiche Abschlüsse

03.03.2023
Die HUBER SE hat elf Absolventen gewerblicher Ausbildungsberufe für ihre erfolgreich abgelegten Abschlussprüfungen geehrt. Am HUBER Forum in Berching/Erasbach gratulierten Vorstand und Ausbilder und wünschten den frischgebackenen Gesellen viel Erfolg in ihren Übernahmeabteilungen und für ihren weiteren beruflichen Werdegang.

Die vom Unternehmen übernommenen Gesellen mit ihren Ausbildern und den Vorständen Dr. Oliver Rong (links) und Rainer Köhler (rechts) vor dem HUBER Forum

Im Januar und Februar dieses Jahres haben sechs Feinwerkmechaniker Fachrichtung Maschinenbau, fünf Metallbauer Fachrichtung Konstruktionstechnik und ein Mechatroniker ihre Ausbildung bei HUBER erfolgreich abgeschlossen.

Die ehemaligen Auszubildenden, von denen elf vom Unternehmen als Gesellen in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis übernommen wurden, sind: Die Feinwerkmechaniker Simon Braun (Übernahmeabteilung: Zuschnitt), Milena Donhauser (Endzusammenbau), Bastian Halbig (Zuschnitt), Nico Muschaweck (Endzusammenbau), Daniel Schön (Zuschnitt) und Stefan Stampfer (Zerspanung), die Metallbauer Michael Benz (Rohbau), Georg Grillenbeck (Rohbau), Tim Hübner (Rohbau) und Tobias Rösch (Rohbau), sowie der Mechatroniker Lukas Heidler (Servicetechniker EMSR-Technik).

Gratulation von Vorstand und Ausbildern

Die Vorstände Dr. Oliver Rong (Vorstand Technik & Produktion, stellv. Vorstandsvorsitzender) und Rainer Köhler (Vorstand Vertrieb) sowie die Ausbilder gratulierten den Absolventen persönlich zu ihren erfolgreichen Abschlüssen und wünschten ihnen als Gesellen in den Übernahmeabteilungen sowie für ihren weiteren beruflichen Werdegang viel Freude und Erfolg.

Weitere Informationen zu Ausbildung, dualem Studium und Praktika bei HUBER:
https://karriere.huber.de/ausbildung-and-praktikum.html