Presse

Dr.-Ing. E.h. Hans G. Huber in den Zukunftsrat berufen

18.08.2010

Dr.-Ing. E.h. Hans G. Huber

Ministerpräsident Horst Seehofer hat den Aufsichtsratsvorsitzenden der HUBER SE, Dr.-Ing. E.h. Hans G. Huber zusammen mit weiteren Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft in den Zukunftsrat der Bayerischen Staatsregierung berufen.

Das unabhängige Beratergremium soll sich mit den Veränderungen in der Ge­sellschaft beschäftigen und Lösungsvorschläge für Probleme erarbeiten. Ziel ist Seehofer zufolge „ein ganzheitliches Zukunfts­konzept für Bayern“. Die Mitglieder wurden vom Ministerpräsi­denten persönlich für zwei Jahre berufen.