HUBER-Lösung zur Abwasserbehandlung in Großgebäuden und Gebäudekomplexen

Großgebäude und Gebäudekomplexe (z.B. Hotels, Bürogebäude, Einkaufszentren, Raststätten, Freizeitanlagen) sind oft schwierig mit einer dezentralen Kläranlage ausrüstbar, weil es an Platz mangelt.

Unsere Lösung ClearOnSite® haben wir speziell für solche Problemfälle mit bis zu 500 angeschlossenen Einwohnerwerten entwickelt. Das Abwasser wird zunächst mechanisch vorbehandelt, wofür wir je nach Abwasseranfall unsere ROTAMAT® Siebschnecke einsetzen. Nach Zwischenspeicherung zum Mengen- und Konzentrationsausgleich reinigen wir das vorbehandelte Abwasser voll-biologisch in unserer besonders kompakten Membran-Belebungsanlage HUBER smartMBR, die alle Feststoffe und Bakterien im Becken zurückhalten. Durch Einblasen von Luft wird die im Bioreaktor wachsende Biomasse (Belebtschlamm) mit Sauerstoff versorgt.

Weiter...schließen

Das Permeat hat eine so gute Qualität, dass es der EU-Badegewässer-Richtlinie entspricht und unbedenklich sogar in sensible Gewässer eingeleitet oder als Brauchwasser wiederverwendet werden kann (siehe auch HUBER-Lösungen für die Wiederverwendung von Abwasser).

Gewaschenes und verdichtetes Siebgut wird als fester Abfall entsorgt. Nachwachsende Biomasse (Überschußschlamm) wird in Intervallen von mehreren Monaten entnommen und entsorgt (Siehe auch HUBER Lösungen Fäkalschlammbehandlung auf zentralen Kläranlagen und SeptageTreat® in besonderen Anlagen).

Anlagenkonzept

Anlagenkonzept

Klicken Sie auf das Bild, um eine größere, interaktive Darstellung mit Detailinformationen und weiterführenden Links zu erhalten.
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere, interaktive Darstellung mit Detailinformationen und weiterführenden Links zu erhalten.

Vorteile

Vorteile

Die Vorteile unserer Lösung ClearOnSite®

  • Preiswert durch Einsatz standardisierter Komponenten
  • Einfache Baumaßnahme wegen Kompaktheit der Anlage, komplett vormontiert
  • Geringe Betriebskosten
  • Feststoffe und Bakterien werden durch unsere Ultrafiltrations-Membranen zurückgehalten
  • Hervorragende Abflußqualität erlaubt Einleitung auch in sensible Gewässer
  • Abfluß als Brauchwasser wieder verwendbar (z.B. für Bewässerung, Toilettenspülung, Wäschewaschen)
  • Einfache Handhabung mit unkompliziertem Steuerungssystem
  • Die robuste Auslegung garantieren einen verlässlichen Betrieb
  • Schneller, zuverlässiger und vorbeugender Service mit Wartungsvertrag

Erfahrungsberichte

Produkte