Die HUBER-Lösung PondPlus® zum Ertüchtigen von Teichanlagen und zum Wiederverwenden des Abflusses

Abwasserteiche sind weltweit verbreitet, wo genügend Platz zur Verfügung steht, weil sie eine einfache Technologie für die Abwasserreinigung sind. Allerdings hat die große Wasseroberfläche von Teichanlagen in ariden Gebieten den Nachteil, dass viel Wasser verdunstet. Ihre Reinigungsleistung ist oft unzureichend, insbesondere dort, wo das Abwasser nicht ausreichend mechanisch vorgereinigt wird oder wo die Teiche zu klein bemessen sind.

In Entwicklungs- und Schwellenländern findet man oft anaerobe Absetzteiche, auf denen sich störende Schwimmschichten bilden und aus denen methanhaltiges Faulgas entweicht. Das stinkt zum Himmel und trägt zum Klimawandel bei, weil Methan ein sehr starkes Treibhausgas ist, etwa 22 Mal stärker als Kohlenstoffdioxid. Schlecht gereinigtes Abwasser ist ungeeignet für die Bewässerung, insbesondere für die wassersparende Tropfenbewässerung.

Die PondPlus®-Lösung  ist unsere Antwort auf diese Probleme.

Anlagenkonzept

Anlagenkonzept

Klicken Sie auf das Bild, um eine größere, interaktive Darstellung mit Detailinformationen und weiterführenden Links zu erhalten.
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere, interaktive Darstellung mit Detailinformationen und weiterführenden Links zu erhalten.

Verfahren

Verfahren

Schema: Schritte der HUBER-Lösung PondPlus® zur Ertüchtigung von Teichanlagen

Systembeschreibung

Mit unserer HUBER-Lösung PondPlus® ertüchtigen wir Teichanlagen. Störstoffe, die den Betrieb von Teichanlagen beeinträchtigen und die Poren von Bewässerungsschläuchen verstopfen, entfernen wir mit unserem Feinsieben. Durch Nachrüsten einer technischen Belüftung und unserer Membranfilter werden Teiche zu vielfach leistungsfähigeren Membran-Bioreaktoren, ohne ihre Fläche vergrößern zu müssen.

In PondPlus® Teichanlagen wird Abwasser voll-biologisch gereinigt. Unsere Membranfilter halten alle Feststoffen und Bakterien zurück, während sie die Nährstoffe N und P passieren lassen, so dass diese für die Bewässerung von Pflanzen verfügbar bleiben.

Absetz- und Schönungsteiche sind nicht mehr erforderlich. Sie können ebenfalls für die biologische Reinigung umgerüstet werden.

Auf kleinerer Fläche reinigen wir mehr Abwasser, und das auch noch um Klassen besser. So minimieren wir auch die Verdunstungsverluste.

Der Belebtschlamm wird in unseren PondPlus® Teichanlagen aerob stabilisiert. Der Überschußschlamm wird als Dünge- und Bodenverbesserungsmittel verwertet. Zur Schlammentwässerung verwenden wir unsere ROTAMAT® Schneckenpresse.

Medien

Medien

Feinstsiebe für Teichertüchtigung im Mittleren Osten: ROTAMAT® Membrane Screen RoMem
Tröpfchenbewässerung mit sehr sauberem Wasser aus einem Teichablauf

Produkte