Die 1000. COANDA-Sandwaschanlage kommt – das Original setzt die Maßstäbe

Nur wo HUBER draufsteht, ist auch von HUBER
Gewaschener Sand aus dem Original

Bei der nächsten IFAT in München 2005 präsentiert sich der unangefochtene Marktführer von Sandwaschanlagen weltmeisterlich. Die 1000 gelieferten COANDA-Sandwaschanlagen verdeutlichen eindrucksvoll, dass diese Anlagentechnik heute einen festen Bestandteil bei der mechanischen Abwasserreinigung darstellt.

Bei den ersten Pilotanlagen im Jahre 1994 wurde von vielen die Notwendigkeit, den Kläranlagensand zusätzlich zu waschen, als nicht nötig empfunden. Es wurden sogar Stimmen laut, die die Durchführbarkeit dieser Technik anzweifelten. Teilweise wurden wir sogar mitleidsvoll belächelt, als wir uns zusätzlich ausgerüstet mit Schaufeln, Schläuchen und Blaumann, an unserer COANDA-Sandwaschanlage zu schaffen machten.

Und es funktionierte! Ja, es funktionierte sogar so gut,  dass die COANDA-Sandwaschanlage patentiert wurde. Unmittelbar danach wurde mit einer breitgefächerten Markteinführung begonnen. Mit dieser denkwürdigen Einführung begann, ausgehend von Deutschland, ein nicht in diesem Umfang erwarteter weltweiter Siegeszug! In diesem Zusammenhang darf hier auch erwähnt werden, dass bis auf einen kleinen Maschinenbauer der so genannte Wettbewerb nicht einmal wusste, dass kontaminierter Kläranlagensand gewaschen werden kann.

Heute, zehn Jahre später, sind Sandwaschanlagen für Kläranlagensand Stand der Technik. Nun haben auch fast alle Wettbewerber ihre „eigene” Sandwaschanlage fest im Programm, mit der sie hoffen, Sand waschen zu können. Es ehrt und bestätigt die geniale Funktion unserer COANDA-Sandwaschanlage, dass sich ca. 90 % all unserer Wettbewerber an unserer Anlage orientieren. Bis auf einige wenige, die das Original völlig kopieren und natürlich mit einer Patentklage belegt werden, versuchen viele, ein Merkmal aus dem Patentanspruch auf Kosten der Funktion zu umgehen. Konsequenterweise haben diese „Kopien“ deutliche Schwachstellen gegenüber dem Original, wie zum Beispiel:

  • Diese Anlagen benötigen eine Vorabsiebung bei < 4 mm und geben dadurch sehr viel Sand/Splitt ungewaschen in die teure Entsorgung ab.
  • Diese Anlagen haben einen sehr hohen Verschleiß aufgrund eines schnelllaufenden Rührwerks.
  • Diese Anlagen haben einen sehr hohen Verschleiß, weil mit dem Rührwerk größere Steinchen und Kies zermahlen werden müssen.
  • Diese Anlagen müssen auf groben Sand/Splitt oder auf Feinststand eingestellt werden.
  • Brauchbare Ergebnisse bei Vorhandensein beider Fraktionen werden kaum erzielt
  • Diese Anlagen haben in Bezug auf die Beschickung eine sehr hohe Oberflächenkennzahl und schaffen deshalb nicht die gewünschte Abscheideleistung.
  • Diese Anlagen haben keinen Organikabzug zur getrennten Abführung der ausgewaschenen Organik, wodurch der Abscheidegrad beeinträchtigt wird.
  • Diese Anlagen arbeiten mit keinem konstanten Wirbelbett und bringen deshalb nur ab und zu geeignete Waschergebnisse.

In der heutigen Zeit werden nötige Investitionen aufgrund gesetzlicher Vorgaben (z.B. deutsche Abfallablagerungsverordung oder EU Richtlinie 1999/31) wegen fehlender Investitionsmittel auf morgen verschoben. Die wenigen Sandwasch-Projekte, welche noch zur Ausführung kommen, unterliegen einem immer härter werdenden Wettbewerb. Der Preis steht dann meist über der Funktionalität und der Technik. Das böse Erwachen kommt dann erst später, wenn Abscheide- und Waschleistungen nicht erreicht werden, die Anlage einen völlig überhöhten Verschleiß produziert, oder die mineralische Ausbeute zu wünschen übrig lässt. Ärger und zusätzliche Investitionen sind in diesem Fall vorprogrammiert.

Unsere 1000 Originale stehen für Kontinuität und Qualität. Unser Original bietet Ihnen optimale Abscheide- und Waschleistungen, langjährige Erfahrung und beste Verfahrenstechnik zur Behandlung von Kläranlagensand. Außerdem kann die COANDA-Sandwaschanlage problemlos in Sandaufbereitungsverfahren eingebunden werden, die zusätzlich Kanalsand, Sinkkasteninhalte oder Straßenkehricht aufbereiten. Kommen Sie zu uns, wir beraten und zeigen Ihnen gerne eine unserer 1000 Referenzen weltweit. Wir wollen, dass Sie dauerhaft zufrieden sind!

Von Wolfgang Branner
Produktmanager Entsorgung

Eingesetzte Produkte und verwandte Lösungenschließen

Eingesetzte Produkte und verwandte Lösungen

Weiterführende Erfahrungsberichteschließen

Weiterführende Erfahrungsberichte

https://www.huber.de//de/huber-report/praxisberichte/sandabscheidung-sandbehandlung/die-1000-coanda-sandwaschanlage-kommt-das-original-setzt-die-massstaebe.html