Wenn die großen HUBER-Rechen ihren Platz finden

Hauptpumpwerk Kiel-Wik: V.l.n.r.: Herr Splittgerber Firma Schatte, Klärwerksleiter KA Kiel Herr Reichel, Herr Bormann Firma Schatte
SSV nach der Abnahme auf der Kläranlage in Neubrandenburg
Abnahme auf der Kläranlage in Rostock, Ansicht SSV von vorne
Hauptpumpwerk Leer, Entladung des RakeMak® (L x B = 8000 x 3000 mm)
Aufmaße im Gerinnebereich der KA Neubrandenburg
KA Hetlingen, Montage des RakeMax®
SSV in der Luft beim Einbau in der Kläranlage Rostock

Wenn der Außendienst die Gummihose anzieht, wagt er den Einstieg in ein Gerinne. Natürlich erhält er bei dieser Tätigkeit Beistand, in diesem Fall vom Planer Herrn Kaus Donner PFU Neubrandenburg und vom Betriebspersonal der Kläranlage (wie auf dem Bild “Aufmaße im Gereinnebereich der KA Neubrandenburg” ersichtlich, die für eine sichere Rückkehr entsprechende Gurte und Leinen bereithalten. Die Arbeitssicherheit muss im Abwasserbereich sehr groß geschrieben werden. Der Leichtsinn hat hier so manchen Beteiligten das Leben gekostet. Hintergrund für diese Aktion sind Aufmaße im Gerinnebereich bei großen Klärwerken. Ein Muss, da die zu fertigenden Maschinen mit diesen Aufmaßen konstruiert und gefertigt werden. Für mich in diesem Jahr eine häufige Tätigkeit, denn die HANS HUBER AG konnte im Vertriebsgebiet Nord auf den Klärwerken Rostock, Neubrandenburg, Hetlingen, Hauptpumpwerk Kiel-Wik und Hauptpumpwerk Deichstraße in Leer entsprechende Abwasserrechen platzieren, die hier ihre zugedachte Aufgabe erfüllen oder demnächst erfüllen werden. Auch technisch eine Herausforderung mit entsprechenden Durchflüssen den hydraulischen Verhältnissen und extremen Anforderungen bei Starkregenereignissen einen sicheren Betrieb für die Betreiber zu gewährleisten. Für diese Maschinentypen HUBER Harken-Umlaufrechen RakeMax® und STEP SCREEN® Vertical–Baureihe eine lösbare Aufgabe.

Von Peter Holtfreter
Büro Nord

Eingesetzte Produkte und verwandte Lösungenschließen

Eingesetzte Produkte und verwandte Lösungen

Weiterführende Erfahrungsberichteschließen

Weiterführende Erfahrungsberichte